Telefonnummer
Sandra Cordes - Logo
Einzel-, Paar- und Familientherapie Teamberatung, Supervision
Sandra Cordes Hofstraße 71
48712 Gescher
  • Termine nach Vereinbarung
Paartherapie BocholtSandra Cordes Schwanenstr. 70
46399 Bocholt
Termin vereinbaren

Vorabhilfe

Stellen Sie mir Ihre Frage

Hier ist die schnellste und einfachste Form der inhaltlichen Kontaktaufnahme. Wenn Sie möchten, schildern Sie mir einfach kurz, was Sie belastet oder worin Ihre Problematik besteht. Ich werde dann versuchen, Ihr Kernproblem zu definieren und Lösungswege aufzuzeigen. Alles ohne jede Verpflichtung.

Nur Mut - ich freue mich von Ihnen zu hören.

Wenn Sie Fragen haben sollten, nutzen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular und schreiben uns eine Nachricht. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.


Wild Rose (41)

"Hallo Sandra, wir hatten vor ein paar Monaten miteinander telefoniert. Nun hat mein Mann mir unter Tränen gestanden, dass er eine Affäre mit einer Kollegin hatte. Es wäre nur von kurzer Dauer gewesen und er habe die Geschichte beendet. Jetzt stehe ich komplett neben mir. Eigentlich will ich ihn nicht verlassen, ich weiß aber nicht, wie ich damit umgehen soll. Außerdem arbeitet er mit der „Dame“ auch noch zusammen. Meine Freundin hat mir angeboten, für ein paar Nächte zu ihr zu ziehen. Aber ich weiß auch nicht ob, das eine Lösung ist, und ob das was bringt. Zudem müsste ich dann unserem Sohn (14 Jahre) erklären, was los ist.
Ich weiß gar nichts mehr."

Liebe Wild Rose,

danke, dass ich Deinen Beitrag veröffentlichen darf. Du hast nicht geschrieben, wie lange es her ist, dass Dein Mann die Affäre gebeichtet hat. 

In so einer Ausnahmesituation ist der erste Gebot: keine Kurzschlusshandlungen!

Keine überstürzte Trennung, kein Auszug, keine Kurzschlussaffäre mit Irgendwem. Auch Übernachtungen bei Freundinnen oder Eltern sind meist wenig hilfreich. 

Du schreibt, dass Du mich schon vor ein paar Monaten kontaktiert hast. Da Du mir Deinen richtigen Namen nicht genannt hast, weiß ich leider nicht, worum es da ging. Ging es evtl. um ein Paarthema? Hast Du die Affäre geahnt oder befürchtet? 

Ich bin nicht der Ansicht, dass ein Seitensprung ein Anzeichen dafür ist, dass in der Beziehung etwas nicht stimmt.  Denn Beziehungen sind nie perfekt und irgendetwas "stimmt" immer nicht.

Dein Mann scheint ein Gefühl des Mangels oder der Unzufriedenheit zu haben, dass er durch ein Affäre versucht auszugleichen. Da er Dir die Affäre gebeichtet hat, Du ihn also nicht erwischt hast, ist ein Zeichen, dass ihm die Beziehung zu Dir wichtiger ist, als der Reiz der Affäre. 

Wenn die Offenbarung erst wenige Tage her ist, gibt Dir Zeit, alles sacken zu lassen. Menschen brauchen ein paar Tage, neue Situationen zu verinnerlichen. Dann bist Du in der Lage etwas klarer zu denken, und zu planen, wie es weitergehen könnte. 

Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich gerne unter: 02542-8799680.

Die besten Wünsche von mir.

Sandra Cordes

Zurück